VIY5-37 GPR

Das Bodenradar VIY5-37 GPR, mit einer integrierten Zwei Kanal Antenne (300Mhz + 700Mhz) GPR – Antenne, dient zur Analyse der Beschaffenheit und Lokalisierung unterirdischer Objekte mittels elektromagnetischer Pulsstrahlung bis zu 8 m, (Abhängig von den Bodeneigenschaften)

Das VIY5-37 GPR ist für die Suche von sowohl metallischen als auch von dielektrischen Objekten geeignet.

Diese Antenne kann sowohl erworben als auch gemietet werden.

Zubehör: Lieferumfang: 300&700 MHz Antenneneinheit, Zusammenklappbarer Handwagen Cart-46, austauschbarer Unterbodenschutz, Datenkabel 1,2m, Ladegerät, Rucksack, Benutzerhandbuch


Ausführung

Modelle

VIY5-37 GPR

Weitere Informationen finden Sie im Katalog.

Legende

i = Eingebauter Neigungssensor
w = Eingebauter WiFi-Sensor
t = Schiebewagen Cart-46

Ausführung

Modelle

VIY5-37i GPR
VIY5-37it GPR
VIY5-37iwt GPR

Weitere Informationen finden Sie im Katalog.

Legende

i = Eingebauter Neigungssensor
w = Eingebauter WiFi-Sensor
t = Schiebewagen Cart-46

Technische Eigenschaften

Physikalische Merkmale

Maße (B/L/H), mm (mit GPR kart) 940*520*350 
Gewicht, kg (mit GPR kart) 20,5

Technische Daten

Antennenfrequenz 300 + 700 MHz
Analog-Digital-Wandler-Bereich 18 Bit
Dynamikbereich Min. 135 dB
Datenerfassungsrate bis zu 55 traces pro Sekunde
Survey Window 32, 50, 64, 80 ns
Maximale Anzahl von Proben pro trace 1000
Trace Stacking-Anzahl bis zu 300
Schalltiefe bis zu 8 m
Räumliche Auflösung

<0.12 m (700 Mhz)

<0.3 m (300Mhz)

Trigger-Modus einzeln, intern, extern
Dateigröße eines einzelnen Profils bis zu 1 000 000 traces
Schnittstelle USB2 oder WiFi
Betriebszeit Min. 8 Stunden
Betriebstemperaturbereich -20 ° C bis 40 ° C

Einsatzgebiete

Datenbeispiele vom VIY5-37 GPR

Kontaktieren Sie uns